Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz

Holzschnitte von Künstlerinnen des Jugendstils und des Expressionismus
7. September bis 30. November 2014
Die klassische Akademieausbildung blieb Frauen lange verwehrt – und doch schufen sie in ihrer Zeit bedeutende Kunstwerke: Viele Künstlerinnen des Jugendstils und des Expressionismus konnten in künstlerischer Hinsicht mit ihren männlichen Kollegen konkurrieren. Dennoch sind die meisten von ihnen heute unbekannt. Jetzt werden sie wiederentdeckt.

weiterlesen

Gabriele Münter und Käthe Kollwitz gingen als prägende Vertreterinnen ihrer Epoche in die Kunstgeschichte ein. Dass es neben diesen beiden noch viele weitere weibliche Talente gab, zeigt die neue Ausstellung im Museum Schloss Moyland. In der Ausstellunghalle sind 170 Werke von Künstlerinnen der Jahrgänge 1862 bis 1906 zu sehen. Neben exemplarischen Werkgruppen von Münter und Kollwitz werden Arbeiten von 40 weiteren Künstlerinnen gezeigt, u. a. von Norbertine Bresslern-Roth, Martha Cunz, Jacoba van Heemskerck, Hannah Höch und Maria Uhden.

verbergen

KUNST. BEWEGT. 06 – Facetten der Sammlung

5. Oktober bis 2014 bis März 2015
Schwerpunktthemen der aktuellen Präsentation im Schlossgebäude sind Horst Keining – Blurred Pop und Joseph Beuys – Christologie.

weiterlesen

Darüber hinaus werden Holzschnitte von Künstlerinnen aus der eigenen Sammlung gezeigt. Hierin schlägt das Museum den Bogen zur gleichzeitigen Sonderausstellung in der Ausstellungshalle: Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz – Holzschnitte von Künstlerinnen des Jugendstils und des Expressionismus.

verbergen

Nordturm Museum Schloss Moyland

Schöne Aussichten! Aussichtsplattform geöffnet

Auf einer Höhe von etwa 32 Meter bietet sich Ihnen zu jeder Jahreszeit ein herrlicher Blick über die niederrheinische Landschaft.

weiterlesen

Termine

31.10
Öffentliche Führung: KUNST. BEWEGT.
Rundgang durch die Sammlung van der Grinten im Schlossgebäude sowie Einführung in das Werk von Joseph Beuys.  
Weitere Informationen
15.00 Uhr 01.11 Sa
Öffentliche Führung: Schloss und Garten – Geschichte unter freiem Himmel
Bei der Außenführung stehen die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der Gartenanlage bis zu ihrem heutigen Zustand auf dem Programm.
Weitere Informationen
12.00 Uhr
Zur Christologie im Werk von Joseph Beuys
Sonderführung mit Brigitte Bültjes durch die Sammlungspräsentation KUNST. BEWEGT. 06
Weitere Informationen
11.00 Uhr
Öffentliche Führung: Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz
Während der Laufzeit der Sonderausstellung vom 7.9.–30.11.2014 finden jeden Sonn- und Feiertag um 14 Uhr Führungen statt.
Weitere Informationen
14.00 Uhr
Öffentliche Führung: Schloss und Garten – Geschichte unter freiem Himmel
Bei der Außenführung stehen die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der Gartenanlage bis zu ihrem heutigen Zustand auf dem Programm.
Weitere Informationen
12.00 Uhr 02.11 So
Öffentliche Führung: KUNST. BEWEGT.
Rundgang durch die Sammlung van der Grinten im Schlossgebäude sowie Einführung in das Werk von Joseph Beuys.  
Weitere Informationen
15.00 Uhr
Öffentliche Führung: Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz
Während der Laufzeit der Sonderausstellung vom 7.9.–30.11.2014 finden jeden Sonn- und Feiertag um 14 Uhr Führungen statt.
Weitere Informationen
14.00 Uhr
03.11
04.11
05.11
06.11
07.11
Wochenende der Graphik
Auch in diesem Jahr findet als gemeinsame Veranstaltung zahlreicher Grafischer Sammlungen in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz ein Wochenende der Graphik statt.
Im Museum Schloss Moyland mit seinen umfangreichen Beständen steht am Sonntag alles im Zeichen der „Kunst auf Papier”. Ein vielfältiges Programm bietet die Möglichkeit, sich dem Thema von den unterschiedlichsten Seiten zu nähern.  
Weitere Informationen
0.00 Uhr 08.11 Sa
ABGESAGT Schreibworkshop: Holzschnitte erzählen... vom Leben
für Jugendliche und Erwachsene mit Renate Schmitz-Gebel M. A.
Mit Kreativität und Spaß am Schreiben entstehen eigene Texte zu den Bildern der Ausstellung Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz.
Weitere Informationen
14.00 Uhr
Öffentliche Führung: Schloss und Garten – Geschichte unter freiem Himmel
Bei der Außenführung stehen die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der Gartenanlage bis zu ihrem heutigen Zustand auf dem Programm.
Weitere Informationen
12.00 Uhr 09.11 So
Öffentliche Führung: KUNST. BEWEGT.
Rundgang durch die Sammlung van der Grinten im Schlossgebäude sowie Einführung in das Werk von Joseph Beuys.  
Weitere Informationen
15.00 Uhr
Kuratorenführung
Im Rahmen des Wochenendes der Graphik zur Ausstellung Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz mit Dr. Barbara Strieder, Leiterin Sammlung
Weitere Informationen
14.00 Uhr
Familienworkshop: Farbdruck
mit Oliver Kretschmann
Wie kommen eigentlich die Farben in das gedruckte Bild? Die Antwort auf diese Frage und noch viele andere Erkenntnisse hält der Workshop bereit.
Weitere Informationen
13.00 Uhr
Herbstmatinee der Gemeinde Bedburg-Hau: Trio Bel Ami
Das Trio Bel Ami mit Ricardo Marinello (Tenor) und den Geschwistern Melissa Pawlik (Klavier) und Baptiste Pawlik (Geige) präsentieren in ihrem Programm "Du bist die Welt für mich" Lieder der 20er und 30er Jahre und Melodien, die die Welt berühren.
Weitere Informationen
11.00 Uhr
10.11
11.11
12.11
13.11

nach oben | zurück