Vortrag mit Dr. Amélie Schenk
So., 27.06.2021 11:00-12:30 Uhr

Du musst zu den wildesten Orten gehen. Lebenskunst und schamanisches Wissen um die Welt jenseits der gängigen Erkenntnisse

Die Ethnologin und Schriftstellerin Amélie Schenk lernt im Altai-Gebirge in der Mongolei eine junge Schamanin kennen, die soeben von Geistern berufen worden ist. Monate und Jahre verbringen beide zusammen. Die Schamanin offenbart nie aufgeschriebenes altüberliefertes Wissen, bis ihr junges Leben plötzlich verlöscht. Amélie Schenk gibt Einblicke in diese ungewöhnliche Lebensgeschichte.

Kosten: 10 €, erm. 8 € (inkl. Eintritt)