Veranstaltungskalender – alle Kategorien

 

Bei der Durchführung von Veranstaltungen gelten die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen. Die Maßnahmen finden Sie hier (PDF).

Max. Teilnehmerzahl bei Führungen und Workshops: 10 Personen
Max. Teilnehmerzahl bei Lesungen, Vorträgen, Künstlergesprächen, Eröffnungen: 50 Personen
Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung an der Kasse.

Die Kontaktdaten aller Teilnehmer/innen werden gemäß diesen Vorgaben datenschutzkonform erfasst.

Bei Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen wird zusätzlich ein Sitzplan angelegt.

Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Corona-Schutzregeln des Museums.

 

Änderungen vorbehalten!

AGB des Veranstalters (PDF)

September

Son., 27.09.2020
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffentliche Führung: Schloss und Garten

Geschichte unter freiem Himmel
mit Leni Jürgenliemk
Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung.

Son., 27.09.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung: Natura Artis Magistra

Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst
mit Gerd Borkelmann
Die künstlerischen Arbeiten der Ausstellung lassen die Komplexität des menschlichen Naturbezugs ästhetisch erfahrbar werden. Sie zeigen die Schönheit und Fragilität, aber auch das Unheimliche der Natur.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Oktober

Sam., 03.10.2020
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffentliche Führung: Schloss und Garten

Geschichte unter freiem Himmel
mit Marco Fischer
Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung.

Son., 04.10.2020
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffentliche Führung: Schloss und Garten

Geschichte unter freiem Himmel
Leni Jürgenliemk
Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung.

Son., 11.10.2020
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffentliche Führung: Schloss und Garten

Geschichte unter freiem Himmel
(Letzte Führung in 2020)
mit Marco Fischer
Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung.

Son., 11.10.2020
13.00 Uhr - 14.00 Uhr

Kräutergartenführung

(Letzte Führung in 2020)
mit Hannegret Langenberg
Kräuter mit allen Sinnen erleben können Pflanzen- und Kräuterliebhaber beim Rundgang durch den Moyländer Kräutergarten. Neben Wissenswertem rund um die Verwendung und Wirkung, den Wuchs, die Pflege und die Vorlieben der Pflanzen werden auch kulturhistorische Aspekte angesprochen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Kosten: 3 € zzgl. 2 €  Parkeintritt

Son., 11.10.2020
16.00 Uhr - 17.00 Uhr

Hortensienführung

(Letzte Führung in 2020)
mit Peter Tiede-Arlt
Die Hortensiensammlung im Moyländer Schlosspark umfasst mehr als 2000 Pflanzen aus über 530 historischen und aktuellen Sorten. Neben geschichtlichen Aspekten erfahren Sie beim Rundgang Wissenswertes zur Verwendung, Haltung, Düngung und Blaufärbung dieser besonderen Pflanzen.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Kosten: 3 € zzgl. Parkeintritt

Son., 25.10.2020
14.00 Uhr - 16.30 Uhr

Ferienworkshop: Drucken mit Naturmaterialien

mit Pia Noll-Burkhard für Kinder ab 6 Jahre
Im Schlosspark sammeln Kinder verschiedenste Materialien für ihre Kunstwerke. Anschließend entstehen mit Blättern, Zweigen und vielen anderen Dingen aus der Natur gedruckte Werke.
Kosten: 14 €, erm. 12 €, inkl. Material und Museumseintritt
Anmeldung bis 12.10.2020 unter kunstvermittlung@moyland.de

November

Son., 08.11.2020
11.00 Uhr

Herbstmatinee der Gemeinde Bedburg-Hau

„Von Klassik bis Jazz”
mit dem Klarinettentrio Schmuck
Das Trio formiert sich um die Klarinettistin Sayaka Schmuck, die herausragende junge Künstlerpersönlichkeiten um sich versammelt und mit ihnen einer großen gemeinsamen Passion nachgeht: der Kammermusik.
Präsentiert wird ein Programm mit Werken u. a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonin Dvorák, W.A. Mozart, Claude Debussy.
Die Eintrittskarten sind erhältlich im Rathaus der Gemeinde Bedburg-Hau, Rathausplatz 1, 47551 Bedburg-Hau (Tel. +49 (0)2821 660-0) zum Preis von 11 €, ermäßigt 8 €.

Son., 08.11.2020
15.00 Uhr

Kuratorenführung: Natura Artis Magistra

mit Dr. Alexander Grönert
Die künstlerischen Arbeiten der Ausstellung lassen die Komplexität des menschlichen Naturbezugs ästhetisch erfahrbar werden. Sie zeigen die Schönheit und Fragilität, aber auch das Unheimliche der Natur.
Kosten: 5 € zzgl. 7 € Museumseintritt

Seite 3 von 4 1234 << >>

nach oben | zurück