Veranstaltungskalender – alle Kategorien

Änderungen vorbehalten!

AGB des Veranstalters (PDF)

Januar

Son., 12.01.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung: HERZENSSACHE

Wilhelm Busch malt
Führung zu den meist kleinformatigen Ölbildern von Wilhelm Busch (1832–1908). Busch schuf im Verborgenen ein malerisches Oeuvre, das es zu entdecken gilt.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt.

Son., 19.01.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16

JOSEPH BEUYS
Wer war Joseph Beuys? Beim Rundgang durch die Beuys-Etage soll ein Einblick in das Werk eines der wichtigsten deutschen Künstler des 20. Jahrhunderts vermittelt werden.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Son., 26.01.2020
11.00 Uhr

Neujahrsmatinee der Gemeinde Bedburg-Hau

„Antonín Dvořák & Freunde”
mit dem Tschechoslowakischen Kammerduo
Pavel Burdych (Geige) und der slowakischen Pianistin Zuzana Berešová konzertieren seit 2004 und begeistern ihr Publikum durch virtuoses Können.
Die Eintrittskarten sind erhältlich im Rathaus der Gemeinde Bedburg-Hau, Rathausplatz 1, 47551 Bedburg-Hau (Tel. +49 (0)2821 660-0) zum Preis von 11 €, ermäßigt 8 €.

Son., 26.01.2020
14.00 Uhr - 15.30 Uhr

Dem Hasen auf der Spur

Zum Todestag von Joseph Beuys
Interaktive Führung zu den Hasengräbern von Joseph Beuys für Kinder ab 8 Jahren und Familien mit Alexandra Eerenstein
Welche Materialien hat Beuys für seine Hasengräber benutzt und warum? In der Ausstellung erhalten wir Antworten auf diese Fragen und können dabei seiner Kunst mit allen Sinnen näher kommen.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Son., 26.01.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung: HERZENSSACHE

Wilhelm Busch malt
Führung zu den meist kleinformatigen Ölbildern von Wilhelm Busch (1832–1908). Busch schuf im Verborgenen ein malerisches Oeuvre, das es zu entdecken gilt.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt.

Februar

Mon., 24.02.2020
12.00 Uhr

Alternatives Rosenmontagsprogramm

Öffentliche Führung: HERZENSSACHE – Wilhelm Busch malt
In seinen meist kleinformatigen Ölbildern widmete sich Busch als scharfer Beobachter Szenen des dörflichen Alltags, Kinderdarstellungen und Porträts.
Zur Finissage findet eine weitere Führung um 14 Uhr statt.
Kosten: 3 € pro Führung zzgl. Museumseintritt

Mon., 24.02.2020
13.00 Uhr

Alternatives Rosenmontagsprogramm

Öffentliche Führung: JOSEPH BEUYS
Rundgang durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Mon., 24.02.2020
15.00 Uhr - 16.30 Uhr

Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR

Vortrag und Führung mit Dr. Lutz Wohlrab
Sammler, Künstler, Verleger und Psychoanalytiker mit Praxis in Berlin
Kosten: 5 € zzgl. Museumseintritt

März

Son., 29.03.2020
11.00 Uhr - 13.00 Uhr

Zu Gast bei... Günther Zins

Atelierbesuch für Familien
Der Künstler Günther Zins zeigt sein Atelier in Kleve. Er erklärt, wie seine  Plastiken aus Edelstahl oder Aluminium entstehen, mit welchen Werkzeugen er arbeitet und wie lange es dauert, bis ein Werk fertig gestellt ist und was ihn an Formen wie u. a. Würfeln und Kreisen so fasziniert.
Verbindliche Anmeldung bis 20.3.2020 unter Tel. +49 (0)2824 9510-54 oder foerderverein@moyland.de  

Mai

Sam., 23.05.2020 - Son., 24.05.2020

Moyländer Kräutergartenfest

jeweils 10–18 Uhr
Das Fest für alle Sinne lockt jedes Jahr Besucher aus Nah und Fern. Im Mittelpunkt stehen Kräuter, ihre Anwendung und Wirkung, ein Pflanzenmarkt, Kunsthandwerk und Erlebnisangebote für die ganze Familie.
Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Seite 3 von 4 1234 << >>

nach oben | zurück