Veranstaltungskalender – alle Kategorien

 

Bei der Durchführung von Veranstaltungen gelten die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen. Die Maßnahmen finden Sie hier (PDF).

Max. Teilnehmerzahl bei Führungen und Workshops: 10 Personen
Max. Teilnehmerzahl bei Lesungen, Vorträgen, Künstlergesprächen, Eröffnungen: 50 Personen
Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung an der Kasse.

Die Kontaktdaten aller Teilnehmer/innen werden gemäß diesen Vorgaben datenschutzkonform erfasst.

Bei Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen wird zusätzlich ein Sitzplan angelegt.

Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Corona-Schutzregeln des Museums.

 

Änderungen vorbehalten!

AGB des Veranstalters (PDF)

August

Mon., 03.08.2020 - Don., 06.08.2020

AUSGEBUCHT Ferienspaß: Sommer-Schlosspark-Camp

jeweils 10–14 Uhr
Hütten bauen, barfuß laufen, schleichen, tarnen, schnitzen, Spuren lesen, aber auch Kunst aus Naturmaterialien gestalten – all das und noch mehr können Kinder im Sommer-Schlosspark-Camp mit Lioba Stein-Wagener erleben!
Kosten: 125 €, ermäßigt 115 € inkl. Material für vier Tage und Museumseintritt
Anmeldung bis 27.7. unter kunstvermittlung@moyland.de


Son., 09.08.2020
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffentliche Führung: Schloss und Garten

Geschichte unter freiem Himmel
mit Hannegret Langenberg
Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung.

Son., 09.08.2020
13.00 Uhr - 14.00 Uhr

Kräutergartenführung

mit Hannegret Langenberg
Kräuter mit allen Sinnen erleben können Pflanzen- und Kräuterliebhaber beim Rundgang durch den Kräutergarten. Neben Wissenswertem rund um die Verwendung und Wirkung, den Wuchs, die Pflege und die Vorlieben der Pflanzen werden auch kulturhistorische Aspekte angesprochen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Kosten: 3 € zzgl. 2 €  Parkeintritt

Son., 09.08.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 17

„... hier ist meine Heimat” – Joseph Beuys in Italien
mit Brigitte Bültjes
Die Präsentation umfasst Fotografien, Plakate, Multiples, Objekte und Dokumente, die einen Einblick in die Aktivitäten geben, die Beuys in Italien entfaltet hat sowie eine Auswahl von Arbeiten auf Papier aus den 1950er Jahren und Werke aus den 1970er und -80er Jahren.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Son., 09.08.2020
16.00 Uhr - 17.00 Uhr

Offene Gärten im Kleverland

Hortensienführung
mit Ilka Sulten
Die Hortensiensammlung im Moyländer Schlosspark umfasst mehr als 2000 Pflanzen aus über 530 historischen und aktuellen Sorten. Neben geschichtlichen Aspekten erfahren Sie beim Rundgang Wissenswertes zur Verwendung, Haltung, Düngung und Blaufärbung dieser besonderen Pflanzen.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Kosten: 3 € zzgl. Parkeintritt

Son., 16.08.2020
12.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffentliche Führung: Schloss und Garten

Geschichte unter freiem Himmel
mit Marco Fischer
Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung.

Son., 16.08.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 17

„... hier ist meine Heimat” – Joseph Beuys in Italien
mit Gerd Borkelmann
Die Präsentation umfasst Fotografien, Plakate, Multiples, Objekte und Dokumente, die einen Einblick in die Aktivitäten geben, die Beuys in Italien entfaltet hat sowie eine Auswahl von Arbeiten auf Papier aus den 1950er Jahren und Werke aus den 1970er und -80er Jahren.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Sam., 22.08.2020
16.30 Uhr

Preview für die Mitglieder des Fördervereins

Natura Artis Magistra
Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst
Die Mitglieder des Fördervereins Museum Schloss Moyland e. V. sind exklusiv zur Preview mit den Künstlerinnen und Künstlern eingeladen. Im Anschluss findet um 18 Uhr die Eröffnung statt. 

Sam., 22.08.2020
18.00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung: Natura Artis Magistra

Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst
Die Stiftung Museum Schloss Moyland lädt Sie herzlich zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung ein.
Schau vorbei! die Ausstellungseröffnung für Kinder ab 17.45 Uhr (bis ca.19 Uhr). Nach einer kurzen Führung geht es in die Kunstwerkstatt. Hier können die Eindrücke kreativ umgesetzt werden.
Für das Kinderprogramm bitten wir um Anmeldung unter kunstvermittlung@moyland.de

Son., 23.08.2020
11.00 Uhr

Literarischer Sommer/Literaire Zomer 2020

Lia Tilon liest aus ihrem Roman "Der Archivar der Welt"
Die Idee zum Roman entstand, als Lia Tilon im Zuge einer Recherche zu Albert Kahn auf die Tagebücher seines Chauffeurs Alfred Dutertre stieß.
Nach einer wahren Begebenheit erzählt "Der Archivar der Welt" die Geschichte eines großen humanistischen Abenteuers und von der Freundschaft zweier ungleicher Männer.
Kosten: 10 €, ermäßigt 8 €

Foto: © Jildiz Kaptein

Seite 1 von 4 1234 >>

nach oben | zurück