Kuratorinnenführung: Schamanismen in der zeitgenössischen Kunst
Anatol Donkan, Reisende Geister, 2020–2021 © Anatol Donkan, Viechtach, Bayern Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf

mit Dr. Barbara Strieder

Die Ausstellung zeigt Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, die Impulsen schamanischen Denkens und Handelns in ihrem Schaffen nachgehen. Sie beleuchten die Aktualität des schamanischen Themenfeldes für den gegenwärtigen künstlerischen Diskurs, auch auf Gesellschaft und Ökologie bezogen. 

Kosten: 7 €, erm. 5 € zzgl. Museumseintritt

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung unter Telefon +49 2824 9510-60 oder besucherservice@moyland.de.