Wiedereröffnung der Beuys-Etage
Joseph Beuys im "Büro für Direkte Demokratie durch Volksabstimmung" auf der documenta 5, 1972 Foto: Dietmar Schneider

Zur Eröffnung der Präsentationen sind ab 14 Uhr der Museumseintritt und die Programmangebote frei.

Zu Beginn des Programms um 14 Uhr gibt der Kurator Dr. Alexander Grönert eine Öffentliche Führung in der Ausstellung. Im Anschluss daran von 14.30 bis 16.30 Uhr wird der Fokus auf Kinder im Grundschulalter gelegt. Diese können im Rahmen einer eigenen Ausstellungseröffnung die Kunstwerke entdecken und selbst mit Schere und Zeitungspapier kreativ arbeiten. Hier bedarf es vorab einer verbindlichen Anmeldung bis zum 15.10.2021.

Zum Abschluss des Programms um 15.30 Uhr finden ein Gespräch und eine Lesung mit Dr. Christiane Hoffmans, Autorin des Buches Der Jahrhundertkünstler Joseph Beuys, statt.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW.