Förderer und Sponsoren

Die Stiftung Museum Schloss Moyland finanziert sich auf der Grundlage des Stiftungsvertrags aus Förderungen durch das Land Nordrhein-Westfalen. Darüber hinaus beteiligen sich auf freiwilliger Basis der Kreis Kleve, die Gemeinde Bedburg-Hau und der Förderverein Museum Schloss Moyland e. V. an den jährlichen Betriebskosten.

Förderer

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Kreis Kleve
Gemeinde Bedburg-Hau
Förderverein Museum Schloss Moyland e. V.

Förderer der Gestaltung der historischen Gartenanlagen
Nordrhein-Westfalen-Stiftung

 

Auch die oft langjährige Kooperation mit Sponsoren ist für das Museum von zentraler Bedeutung.

Sponsoren

Volksbank Kleverland eG (Joseph Beuys Preis für Forschung)

Sponsoring

Das Museum Schloss Moyland bietet folgende Präsentationsmöglichkeiten:

  • Sponsorenhinweise auf Plakaten, Einladungskarten und Faltblättern
  • Sponsorenhinweise auf Ausstellungskatalogen
  • Sponsorentafel im Museum
  • Sponsorenprodukte als Verkaufsangebote im Museumsshop
  • Sonderveranstaltungen vom Konzert bis zum Bankett für Sponsoren, deren Gäste, Mitarbeiter, Kunden
  • Sonderpräsentationen und Pressekonferenzen
  • Fahnen- und Bannerwerbung im Außenbereich an der Bundesstraße 57
  • Veranstaltungs-Kombi-Pakete, z. B. in Zusammenarbeit mit dem benachbarten Golfpark
  • Produktion anspruchsvoller Firmenpräsente auf der Basis des hier vorhandenen Bestandes
  • Sonderbeteiligung bei Großveranstaltungen,
    z. B. im Rahmen des Kunsthandwerker-Weihnachtsmarktes mit nahezu 50.000 Besuchern an fünf Tagen
  • Bereitstellung repräsentativer Publikationen mit Firmeneindruck
  • Sponsorenhinweis auf Eintrittskarten
  • Kostenfreier Eintritt ins Museum für Kunden und Mitarbeiter des Sponsors
  • Integration des Sponsors bei der Ausstellungsvorbereitung
  • Aufnahme des Museums Schloss Moyland in Werbematerialien

Kontakt

Julia Niggemann M. A.
Telefon +49 (0)2824 9510-12
Telefax +49 (0)2824 9510-99
niggemann@moyland.de

nach oben | zurück