Friederike Hinz. Sehfelder

15. März bis 24. Mai 2020
Zur Eröffnung am 14. März 2020 um 18 Uhr laden wie Sie herzlich ein.

Friederike Hinz befasst sich seit langem mit dem vielschichtigen Motiv des Hasen. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von etwa hundert Werken aus den letzten zwanzig Jahren.

read more

Am Hasenthema lassen sich Erscheinungsformen der sichtbaren Welt, Fragen der Wahrnehmung, künstlerische Fragestellungen und Fragen nach unserem Umgang mit der Natur umfassend darstellen. Friederike Hinz präsentiert die Erkenntnisse zugänglich für ein breites Publikum.

hide

JOSEPH BEUYS

KUNST. BEWEGT. 16
Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien
Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR
bis 19. April 2020
Hasengräber

bis 26. April 2020

read more

Neben den vier Hasengräbern, die Beuys Mitte der 1960er Jahre schuf, wird eine Auswahl von gestempelten Multiples, Drucksachen und Fotografien aus dem Bestand des Museum Schloss Moyland sowie Originalstempel von Beuys aus dem Museum Kurhaus Kleve gezeigt. Ergänzt wird die Präsentation durch Mail Art aus der DDR als Leihgabe des Berliner Sammlers Lutz Wohlrab.

hide

Ostermontag für Familien

13. April 2020, 9–12.30 Uhr  
Beginnend mit einem Frühstücksbüfett geht es gestärkt zur Osterschatz-Suche in den Park. Im Anschluss können die Erwachsenen an einer Führung teilnehmen, während die Kinder beim Workshop mit Ilka Sulten in der Kunstwerkstatt kreativ werden.

read more

Die Veranstaltung wird organisiert durch den Förderverein Museum Schloss Moyland e. V.
Anmeldung erforderlich bis 6.4 unter Tel. +49 (0)2824 9510-54 oder foerderverein@moyland.de
Kosten: 25 €, Fördervereinsmitglieder 19 €, Kinder 12 €, Museumskids 10 €

hide

Agenda

27.02
28.02
29.02 Sa
Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16
JOSEPH BEUYS
Rundgang mit Brigitte Alex durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt
Weitere Informationen
15:00 Uhr 01.03 So
02.03
03.03
04.03
05.03
06.03
Nachts im Museum
Taschenlampenführung für Kinder und Jugendliche
Das Museum haben wir an diesem Abend für uns allein. Mit einer Taschenlampe ausgestattet, begeben wir uns auf Spurensuche nach Spannendem und Rätselhaftem: Kunst wird per Postkarte verschickt, Hasen wird Kunst erklärt und gestempelt. Was es damit auf sich hat und was Joseph Beuys damit zu tun hat, erfahrt ihr bei dieser Führung mit Sarah Lampe. Eure Begleitpersonen können parallel an einer Führung durch den Skulpturenpark mit Alexandra Eerenstein teilnehmen.
Falls vorhanden, bitte Taschenlampe mitbringen.
Verbindliche Anmeldung bis 28.2.2020 unter Tel. +49 (0)2824 9510-54 oder foerderverein@moyland.de
Weitere Informationen
19:00 Uhr 07.03 Sa
Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16
JOSEPH BEUYS
Rundgang mit Gerd Borkelmann durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt
Weitere Informationen
15:00 Uhr 08.03 So
09.03
10.03
11.03

februari 2020

februari 2020
madiwodovrzazo
5272829303112
63456789
710111213141516
817181920212223
92425262728291
Zur Eventlocation

naar boven | terug