Kunstvermittlung

Bei uns steht der Besucher im Mittelpunkt: Mit unserem Bildungsangebot richten wir uns an breite
Besucherkreise und orientieren uns an ihren Interessen. Unser Ziel ist es, mit unseren Gästen ins
Gespräch zu kommen, Erkenntnis zu fördern, Wahrnehmung zu schärfen und den Besuch im
Museum Schloss Moyland zu einem Erlebnis werden zu lassen.

februari

zon., 23.02.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung: HERZENSSACHE

Wilhelm Busch malt
Führung zu den meist kleinformatigen Ölbildern von Wilhelm Busch (1832–1908). Busch schuf im Verborgenen ein malerisches Oeuvre, das es zu entdecken gilt.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt.

maa., 24.02.2020
12.00 Uhr

Alternatives Rosenmontagsprogramm

Öffentliche Führung: HERZENSSACHE – Wilhelm Busch malt
Führung mit Brigitte Alex zu den meist kleinformatigen Ölbildern von Wilhelm Busch. Busch widmete sich als scharfer Beobachter Szenen des dörflichen Alltags, Kinderdarstellungen und Porträts.
Zur Finissage findet eine weitere Führung um 14 Uhr mit Stephan Meyer statt.
Kosten: 3 € pro Führung zzgl. Museumseintritt

maa., 24.02.2020
13.00 Uhr - 14.00 Uhr

Alternatives Rosenmontagsprogramm

Öffentliche Führung: KUNST. BEWEGT. 16 JOSEPH BEUYS
Rundgang mit Stephan Meyer durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16. zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

maart

zon., 01.03.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16

JOSEPH BEUYS
Rundgang durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

zat., 07.03.2020
19.00 Uhr

Nachts im Museum

Taschenlampenführung für Kinder und Jugendliche
Das Museum haben wir an diesem Abend für uns allein. Mit einer Taschenlampe ausgestattet, begeben wir uns auf Spurensuche nach Spannendem und Rätselhaftem: Kunst wird per Postkarte verschickt, Hasen wird Kunst erklärt und gestempelt. Was es damit auf sich hat und was Joseph Beuys damit zu tun hat, erfahrt ihr bei dieser Führung mit Sarah Lampe. Eure Begleitpersonen können parallel an einer Führung durch den Skulpturenpark mit Alexandra Eerenstein teilnehmen.
Falls vorhanden, bitte Taschenlampe mitbringen.
Verbindliche Anmeldung bis 28.2.2020 unter Tel. +49 (0)2824 9510-54 oder foerderverein@moyland.de

zon., 08.03.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16

JOSEPH BEUYS
Rundgang durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

zon., 15.03.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16

JOSEPH BEUYS
Rundgang durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

zon., 22.03.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Kombi-Führung

mit Brigitte Bültjes zu den Ausstellungen
Friederike Hinz – Sehfelder
und Künstlerische Positionen aus der Sammlung
KUNST. BEWEGT. 17 mit Arbeiten von Werner Haypeter, Thomas Müller, Herbert Egl und Burkhart Beyerle
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

zon., 29.03.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16

JOSEPH BEUYS
Rundgang mit Brigitte Bültjes durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

april

zon., 05.04.2020
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT. 16

JOSEPH BEUYS
Rundgang durch die aktuelle Präsentation KUNST. BEWEGT. 16 zu Beuys' Hasengräbern, Gestempelte Multiples, Drucksachen und Fotografien sowie Joseph Beuys und die Mail Art in der DDR.
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Page 1 of 5 12345 >>

naar boven | terug