Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Logo: Museum Schloss Moyland
 

Moyland News / Tea Mäkipää

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Ausstellung Early Harvest präsentiert das Museum Schloss Moyland erstmals in großem Umfang die Arbeiten der finnischen Künstlerin Tea Mäkipää in Deutschland und setzt seine Reihe mit Künstler/innen fort, die sich kritisch mit den globalen Auswirkungen des menschlichen Handelns auf seine Umwelt beschäftigen. 

Seien Sie herzlich eingeladen zur Eröffnung am Samstag, 8. Juli 2017, um 18 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Museumsteam

 

Tea Mäkipää – Early Harvest
9.7. bis 19.11.2017

Im Mittelpunkt der künstlerischen Arbeit von Tea Mäkipää stehen Fragestellungen der Ökologie: Was bedeuten die Endlichkeit natürlicher Ressourcen, das Aussterben von Tier- und Pflanzenarten oder der Klimawandel für unsere Zukunft?
Mit einer einzigartigen Mischung aus besorgtem Ernst und kritischem Humor widmet sich die Künstlerin den möglichen Folgen der weltweiten Konsumkultur für den Menschen und seine Umwelt. 

Ausgestellt sind Werke, mit denen Tea Mäkipää in den letzen Jahren international bekannt geworden ist. Darüber hinaus hat die Künstlerin auf Einladung des Museums neue Werke geschaffen, in denen sie großformatige Fotomontagen und Architekturelemente zu zwei beeindruckenden Rauminstallationen kombiniert.

 

 

 

PROGRAMM

Utopia
Museum zum Mitmachen in der Ausstellung

"Utopia" ist der Raum, der unseren Wünschen und Hoffnungen vorbehalten ist. Hier entsteht als Mitmachangebot in der Ausstellung ein riesiges Wandbild, das permanent um Gedanken und Ideen erweitert werden soll. Als Collage aus diversen Bildfunden, die ausgeschnitten und an die Wand gepinnt werden können, darf es wachsen und gedeihen. 
Kosten: Museumseintritt (keine Anmeldung erforderlich)

Jeden Sonn- und Feiertag, 14–15 Uhr
Familienführung
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Do., 28.9.2017, 19–21 Uhr
Kuratorenführung
mit Dr. Alexander Grönert
Kosten inkl. Getränk: 12 €, ermäßigt 10 €

So., 19.11.2017, 14–15 Uhr
Kuratorenführung
mit Dr. Alexander Grönert und Tea Mäkipää
Kosten: 5 € zzgl. Museumseintritt

So., 19.11.2017, 14–15 Uhr
Utopia im Marmeladenglas
Mitmach-Angebot für Kinder parallel zur Kuratorenführung mit Sarah Lampe
Wie wollen wir leben? Wir bauen einen Weltentwurf im Miniformat. 
Kosten: Museumseintritt (keine Anmeldung erforderlich) 

 

VERANSTALTUNGSTIPPS

OPEN AIR: A-cappella-Festival, Sa., 15.7.2017, 20 Uhr

Diese Stimmen brauchen keine Band und kein Orchester: basta und das GlasBlasSing Quintett zeigen ihr Können beim 4. A-cappella-Festival am Niederrhein.

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 29,70 € (inkl. VVK-Gebühr) und an der Abendkasse 34,70 €. Der Vorverkauf läuft!  

Wir feiern 20 Jahre Museum Schloss Moyand - feiern Sie doch einfach mit!

Am Festwochenende 22. und 23. Juli 2017 ist der Eintritt frei. Das Programm umfasst öffentliche Führungen, Musik, Mitmach-Möglichkeiten für Jung und Alt in unseren Offenen Kunstwerkstätten u. v. m. mehr

 

IMPRESSUM

Stiftung
Museum Schloss Moyland
Sammlung van der Grinten
Joseph Beuys Archiv
des Landes Nordrhein-Westfalen
Am Schloss 4
47551 Bedburg-Hau

Telefon +49 (0)2824 9510-0
Telefax +49 (0)2824 9510-99
info@moyland.de
www.moyland.de

Registernummer 15.2.1-St.566
Steuernummer 116/5745/5033

vertreten durch die
Mitglieder des Stiftungsvorstandes
Dr. Arnim Brux
Franz Rudolf van der Grinten
Nicolas Baron von Steengracht

Museumsleitung
Johannes Look
Dr. Bettina Paust

Technische Betreuung des Newsletters
Rainer Steegmann

© Museum Schloss Moyland
Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Newsletters darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung reproduziert, vervielfältigt oder verbreitet werden. Für die Nutzung der enthaltenen Informationen oder die fehlerfreie Funktion wird keine Haftung übernommen. Der Benutzer ist für eventuell entstehende Schäden alleine verantwortlich.

E-Mail an die Redaktion

Anfahrt

Öffnungszeiten und Eintrittspreise