Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Logo: Museum Schloss Moyland
 

Moyland News Spezial 7/2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

20 Jahre Museum Schloss Moyland – das muss gefeiert werden! Daher laden wir Sie zu unserem Festwochenende am 22. und 23. Juli ein. Der Eintritt ist frei und es gibt ein buntes Programm für Jung und Alt.

Ein weiterer Termin, den Sie nicht verpassen sollten, ist das 4. A-cappella-Festival am Niederrhein am 15. Juli. Beim Open Air-Konzert im Kutschenrondell treten basta und das GlasBlasSing Quintett auf. Überzeugen Sie sich selbst: Diese Stimmen brauchen keine Band und kein Orchester! 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Museumsteam

 

 

OPEN AIR: A-cappella-Festival, Sa., 15.7.2017, 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

basta, das sind fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Mit unübertroffenem Sprachwitz und eingängigen Melodien singen sich die fünf Kölner Charakterköpfe unterhaltsam durch die wichtigsten Themen der Menschheit. Natürlich kommt dabei auch die Liebe nicht zu kurz. basta – ein bisschen philosophisch, ganz schön sarkastisch, ein klein wenig melancholisch und ausgelassen heiter, aber immer mit umwerfender musikalischer Bandbreite. 

Das GlasBlasSing Quintett ist gegen jegliche Wegwerfmentalität: Ihre Flaschenmusik, das ist Recycling im besten Sinne. Das ist sogar Upcycling. Man nimmt etwas scheinbar Gebrauchtes und verwendet es so, dass sich sein Wert erhöht. Das Quintett baut sich u. a. eine “Cokecaster”-Flaschengitarre, ein Flachmanninoff-Xylophon, eine Wasserspender-Bassdrum oder ein Set Pizzicato-Pfeifen.    

Decken dürfen mitgebracht werden, Schirme sind nicht erlaubt.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 29,70 € und an der Abendkasse 34,70 €. 
Karten kaufen

20 Jahre Museum Schloss Moyland – Festwochenende, 22./23.7.2017

Wir feiern 20 Jahre Museum Schloss Moyland – feiern Sie mit!

Das Programm umfasst abwechslungsreiche Angebote auf dem Museumsgelände. Darunter die öffentlichen Führungen durch die Schloss- und Parkanlage, in der Ausstellung Tea Mäkipää – Early Harvest und in der Sammlungspräsentation KUNST. BEWEGT. 11. Der Kölner Spielecircus bietet an beiden Tagen ein Spiel- und Mitmach-Programm an. Kinder können bei den Offenen Kunstwerkstätten Pop-Up Karten gestalten, Schlossgeschichten im Styrenedruck herstellen, Mikado-Stäbe schnitzen oder Kräuterseife gießen. mehr

Der Eintritt und das Programm sind kostenfrei. 

IMPRESSUM

Stiftung
Museum Schloss Moyland
Sammlung van der Grinten
Joseph Beuys Archiv
des Landes Nordrhein-Westfalen
Am Schloss 4
47551 Bedburg-Hau

Telefon +49 (0)2824 9510-0
Telefax +49 (0)2824 9510-99
info@moyland.de
www.moyland.de

Registernummer 15.2.1-St.566
Steuernummer 116/5745/5033

vertreten durch die
Mitglieder des Stiftungsvorstandes
Dr. Arnim Brux
Franz Rudolf van der Grinten
Nicolas Baron von Steengracht

Museumsleitung
Johannes Look
Dr. Bettina Paust

Technische Betreuung des Newsletters
Rainer Steegmann

© Museum Schloss Moyland
Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Newsletters darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung reproduziert, vervielfältigt oder verbreitet werden. Für die Nutzung der enthaltenen Informationen oder die fehlerfreie Funktion wird keine Haftung übernommen. Der Benutzer ist für eventuell entstehende Schäden alleine verantwortlich.

E-Mail an die Redaktion

Anfahrt

Öffnungszeiten und Eintrittspreise