Führungen

Jeden Sonn- und Feiertag können Sie bei uns an öffentlichen Führungen teilnehmen:
12 Uhr Schloss und Garten: Geschichte unter freiem Himmel (1.4.–3.10.2018)
13 Uhr Kräutergartenführung (jeden 2. Sonntag im Monat, Mai bis Oktober)
15 Uhr KUNST. BEWEGT. 14 Marianne Pohl und Erwin Heerich (jeden 2. und 4. Sonntag im Monat, 7.10.2018–28.4.2019)
15 Uhr Ausstellung Erich Reusch – OIE (jeden 2. und 4. Sonntag im Monat, 7.10.2018–12.5.2019)
15 Uhr KUNST. BEWEGT. 14 Fotografien von Eva Beuys (jeden 1. und 3. Sonntag im Monat, 25.11.2018–25.8.2019)
16 Uhr Hortensienführung (bis 30. Sept. 2018)

Die Führungen kosten jeweils 3 € zzgl. Museumseintritt.

Darüber hinaus organisieren wir für Sie auch individuell buchbare Führungen (PDF)

Änderungen vorbehalten!

Oktober

Son., 21.10.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung zur Sammlungspräsentation

Rundgang mit Sarah Lampe durch die Beuys-Etage im Schlossgebäude
Joseph Beuys gilt heute als einer der wichtigsten Protagonisten der Kunst des 20. Jahrhunderts. Sein Werk reicht von traditionellen Formen der Darstellung wie Zeichnung, Malerei und Plastik über Multiples und große Installationen bis hin zu öffentlichen Auftritten. 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Son., 28.10.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Erich Reusch – OIE
Erwin Heerich und Marianne Pohl – Zwischen Skulptur und Architektur

Rundgang mit Brigitte Bültjes durch die aktuelle Präsentation im Schlossgebäude mit Werken von Erich Reusch, Erwin Heerich und Marianne Pohl.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

November

Don., 01.11.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Erich Reusch – OIE
Erwin Heerich und Marianne Pohl – Zwischen Skulptur und Architektur

Rundgang mit Gerd Borkelmann durch die aktuelle Präsentation im Schlossgebäude mit Werken von Erich Reusch, Erwin Heerich und Marianne Pohl.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Son., 04.11.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung zur Sammlungspräsentation

Rundgang mit Brigitte Alex durch die Beuys-Etage im Schlossgebäude
Joseph Beuys gilt heute als einer der wichtigsten Protagonisten der Kunst des 20. Jahrhunderts. Sein Werk reicht von traditionellen Formen der Darstellung wie Zeichnung, Malerei und Plastik über Multiples und große Installationen bis hin zu öffentlichen Auftritten. 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Sam., 10.11.2018 - Son., 11.11.2018

Wochenende der Graphik: Papier – Eine Welt für sich

(jeweils 11–17 Uhr)
Die kostbaren Werke auf Papier sind meist in Sonderausstellungen zu sehen und verschwinden danach wieder in der Dunkelheit des Depots. Aus den Augen, aus dem Sinn? Keineswegs! Es gibt immer wieder Anlässe, diese Werke ans Licht zu holen. Einer davon ist das Wochenende der Graphik. 

Sam., 10.11.2018
15.30 Uhr - 16.30 Uhr

Führung

Künstlerfreunde der Brüder van der Grinten – Eine Entdeckungsreise im Grafikdepot
mit Dr. Barbara Strieder, Leiterin Grafische Sammlung, zum Wochenende der Graphik

Son., 11.11.2018
13.30 Uhr - 14.30 Uhr

Führung

Blick hinter die Kulissen: Was macht eine Depotverwalterin?
mit Drs. Reggy Havekes-van Creij, Depotverwalterin/Registrarin, zum Wochenende der Graphik

Son., 11.11.2018
15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Kuratorenführung

Papier – plastisch.
Werke von Erwin Heerich und Marianne Pohl

mit Dr. Alexander Grönert, Leiter Sammlung Malerei, Skulptur, Fotografie, Angewandte Kunst, zum Wochenende der Graphik

Son., 18.11.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Fotografien von Eva Beuys
Beuys Düsseldorf-Oberkassel Drakeplatz 4 

Rundgang mit Stefan Meyer durch die Beuys-Etage mit Schwerpunkt Fotografien von Eva Beuys 
Eva Beuys dokumentierte das Leben im Wohnatelier mit einer Großformat-Plattenkamera.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Son., 25.11.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Erich Reusch – OIE
Erwin Heerich und Marianne Pohl – Zwischen Skulptur und Architektur

Rundgang mit Brigitte Alex durch die aktuelle Präsentation im Schlossgebäude mit Werken von Erich Reusch, Erwin Heerich und Marianne Pohl.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Seite 1 von 3 123 >>

nach oben | zurück