Moyland Shuttle

In einem für die Region einmaligen Projekt stellt der Förderverein in Kooperation mit dem Busunternehmen Andre Stiehl einen Bus bereit, der Schulklassen aus dem Kreis Kleve direkt von der Schule ins Museum und auch wieder zurück bringt.

Die Zahlen sprechen für sich: Rund 5.200 Schüler aus dem gesamten Kreisgebiet haben bis Mitte 2017 den vom Förderverein Museum Schloss Moyland e. V. zur Verfügung gestellten Bustransfer in Anspruch genommen. Die Nachfrage übertrifft alle Erwartungen. Viele Schulen besuchten bereits wiederholt das Museum und nutzten das Angebot der Kunstvermittlung.

Gruppen und Schulklassen können z. B. eine Kurzführung mit anschließendem Workshop buchen, unter fachkundiger Anleitung das Museum erkunden und in der Kunstwerkstatt mit ihren Ideen experimentieren. „Die enorme Begeisterung und die tollen Ergebnisse der Kinder bestätigen uns in der Motivation, das Angebot fortzusetzen“, so Hans Geurts. Gleichzeitig dankt der Förderverein der Sparkasse Rhein-Maas, ohne deren finanzielle Unterstützung dieser beispielhafte Service nicht geboten werden könnte.

Information für Schulen

Die Kunstvermittlungsprogramme finden in der Regel mittwochs und donnerstags jeweils zwischen 9 und 11 Uhr statt.

Der Moyland Shuttle holt die Gruppe/n am vereinbarten Treffpunkt dementsprechend vorher ab und bringt diese gegen 11.45 Uhr wieder zurück zur Schule.

Kontakt

Nina Schulze M. A.
Telefon +49 (0)2824 9510-62
Telefax +49 (0)2824 9510-95
schulze@moyland.de

nach oben | zurück