Werner Haypeter, Herbert Egl, Thomas Müller und Burkhart Beyerle

Künstlerische Positionen aus der Sammlung

KUNST. BEWEGT. 17

15. März bis 3. Juni 2020

Im Frühjahr 2020 wird der Künstler Werner Haypeter (geb. 1955) mit der August-Macke-Medaille 2020 für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Aus diesem Anlass zeigt das Museum Schloss Moyland einige seiner frühen Landschaftszeichnungen in einer Gegenüberstellung mit aktuellen Arbeiten des Künstlers. In den weiteren Räumen sind aus dem Museumsbestand Holzschnitte von Thomas Müller (geb. 1959), Malereien von Herbert Egl (geb. 1953) und die Grafiken der Italienischen Folge von Burkhart Beyerle (geb. 1930) zu sehen.

KUNST. BEWEGT.
Mit halbjährlich wechselnden Sammlungs-
präsentationen ermöglicht das Museum in einer lebendigen Auseinandersetzung mit seinen Kunstschätzen immer wieder neue Einblicke in den reichen Sammlungsbestand.

Öffentliche Führungen
in Kombination mit Friederike Hinz. SEHFELDER
jeden 2. und 4. Sonntag im Monat
Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

Werner Haypeter, unbetitelt, 1976

Reservation guided tours

Susanne Hoeveler
Phone +49 (0)2824 9510-68
Fax +49 (0)2824 9510-94
hoeveler@moyland.de

Reservation workshops

Sarah Lampe M. A.
Phone +49 (0)2824 9510-62
Fax +49 (0)2824 9510-95
kunstvermittlung@moyland.de

to top | back