Kunstvermittlung

Bei uns steht der Besucher im Mittelpunkt: Mit unserem Bildungsangebot richten wir uns an breite
Besucherkreise und orientieren uns an ihren Interessen. Unser Ziel ist es, mit unseren Gästen ins
Gespräch zu kommen, Erkenntnis zu fördern, Wahrnehmung zu schärfen und den Besuch im
Museum Schloss Moyland zu einem Erlebnis werden zu lassen.

October

Sun., 07.10.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung zur Sammlungspräsentation

Rundgang durch die Beuys-Etage im Schlossgebäude
Joseph Beuys gilt heute als einer der wichtigsten Protagonisten der Kunst des 20. Jahrhunderts. Sein Werk reicht von traditionellen Formen der Darstellung wie Zeichnung, Malerei und Plastik über Multiples und große Installationen bis hin zu öffentlichen Auftritten. 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Sun., 14.10.2018
13.00 Uhr

Kräutergartenführung

mit Astrid Basten
Auch bei der letzten Kräutergartenführung in diesem Jahr heißt es: Betrachten, Riechen, Schmecken, Fühlen – Kräuter mit allen Sinnen erleben.

Sun., 14.10.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Erich Reusch – OIE
Erwin Heerich und Marianne Pohl – Zwischen Skulptur und Architektur

Rundgang durch die aktuelle Präsentation im Schlossgebäude mit Werken von Erich Reusch, Erwin Heerich und Marianne Pohl.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sun., 21.10.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung zur Sammlungspräsentation

Rundgang durch die Beuys-Etage im Schlossgebäude
Joseph Beuys gilt heute als einer der wichtigsten Protagonisten der Kunst des 20. Jahrhunderts. Sein Werk reicht von traditionellen Formen der Darstellung wie Zeichnung, Malerei und Plastik über Multiples und große Installationen bis hin zu öffentlichen Auftritten. 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Thu., 25.10.2018
19.00 Uhr

Nachts im Museum

Taschenlampenführung
für Kinder und Jugendliche mit Sarah Lampe
Mit einer Taschenlampe ausgestattet, geht es für Kinder und Jugendliche auf Spurensuche in den Skulpturenpark. Parallel haben Eltern die Möglichkeit, an einer Führung zur Sammlungspräsentation KUNST. BEWEGT. 14 teilzunehmen.
Falls vorhanden, bitte Taschenlampe mitbringen.
Verbindliche Anmeldung bis 18.10. unter Tel. +49 (0)2824 9510-54 

Sun., 28.10.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Erich Reusch – OIE
Erwin Heerich und Marianne Pohl – Zwischen Skulptur und Architektur

Rundgang durch die aktuelle Präsentation im Schlossgebäude mit Werken von Erich Reusch, Erwin Heerich und Marianne Pohl.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

November

Thu., 01.11.2018
15.00 Uhr

Öffentliche Führung KUNST. BEWEGT.

Erich Reusch – OIE
Erwin Heerich und Marianne Pohl – Zwischen Skulptur und Architektur

Rundgang durch die aktuelle Präsentation im Schlossgebäude mit Werken von Erich Reusch, Erwin Heerich und Marianne Pohl.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sat., 10.11.2018 - Sun., 11.11.2018

Wochenende der Graphik: Papier – Eine Welt für sich

(jeweils 11–17 Uhr)
Die kostbaren Werke auf Papier sind meist in Sonderausstellungen zu sehen und verschwinden danach wieder in der Dunkelheit des Depots. Aus den Augen, aus dem Sinn? Keineswegs! Es gibt immer wieder Anlässe, diese Werke ans Licht zu holen. Einer davon ist das Wochenende der Graphik. 

Sat., 10.11.2018
13.30 Uhr - 15.00 Uhr

Familienworkshop: Papierschöpfen

mit Sarah Lampe
Aus alltäglichem Material kreieren die Papierschöpfer mit Spaß und Experimentierfreude ihr eigenes und ganz individuelles Papier. Dabei entsteht auch das eine oder andere kleine Kunstwerk.
Verbindliche Anmeldung bis 25.10. unter Tel. +49 (0)2824 9510-61

Sat., 10.11.2018
15.30 Uhr - 16.30 Uhr

Führung

Künstlerfreunde der Brüder van der Grinten – Eine Entdeckungsreise im Grafikdepot
mit Dr. Barbara Strieder, Leiterin Grafische Sammlung, zum Wochenende der Graphik

Page 2 of 4 1234 << >>

to top | back