Kooperationen und Netzwerke

Museum Schloss Moyland ist Ideengeber und ausführender Projektträger unterschiedlicher Netzwerkprojekte. Es findet ein regelmäßiger Austausch mit anderen musealen Einrichtungen und Partnern aus Kultur, Wissenschaft, Bildung sowie Wirtschaft und Politik statt.

Das Museum Schloss Moyland ist Projektträger des Netzwerks Graphische Sammlungen und Mitglied des Netzwerks Kräutergärten am Niederrhein (PDF). 

Die Stiftung nimmt teil an den Offenen Gärten im Kleverland und ist Mitglied der Straße der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas.

Logo Netzwerk Graphische Sammlungen NRW

 

 

 

 

Projektkooperationen

Projektbezogene Kooperationen pflegt das Museum Schloss Moyland aktuell mit dem Kulturbüro Niederrhein beim Open Air-Programm und mit dem Literarischen Sommer.

Marketingkooperationen

Die Stiftung Museum Schloss Moyland arbeitet darüber hinaus mit einer Reihe von Vertriebs- und Marketingpartnern zusammen, die mit Vorteilsprogrammen das Angebot des Hauses vermitteln. Hierzu gehört u. a. der ADAC Deutschland.

Museumsplattformen

Die Stiftung Museum Schloss Moyland ist auf der Museumsplattform NRW vertreten.

Logo Netzwerk Graphische Sammlungen NRW

nach oben | zurück