Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Logo: Museum Schloss Moyland
 

Moyland News / KUNST. BEWEGT. 11

Sehr geehrte Damen und Herren,

Beuys neu entdecken: In der neuen Dauerpräsentation KUNST. BEWEGT. 11 im Schlossgebäude lässt das Museum Schloss Moyland Joseph Beuys als Mensch, Künstler, Politiker und Visionär lebendig werden.  

Besucher können anhand unterschiedlicher, zum Teil multimedialer Informationsmedien Beuys aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln kennenlernen. Darüber hinaus zeigt eine thematische Sonderpräsentation (bis 24.9.2017) Werke zum 1-Sekunden-Stück von Joseph Beuys.

Zur Eröffnung am Samstag, 1. April 2017, um 18 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Museumsteam

 

 

Das 1-Sekunden-Stück

Angeregt von Fluxus schrieb Joseph Beuys Anfang der 1960er Jahre eine Reihe von „Stücken“. Darin ließ er eigene Werke – Zeichnungen, Collagen und Objekte – als Akteure „auftreten“. Im 1-Sekunden-Stück zählt Beuys Werke auf, deren Titel als Namen von Personen gelesen werden können.

Unsere neue Ausstellung nimmt Beuys’ Regieanweisung beim Wort und lässt diese Kunstwerke „innerhalb einer Sekunde auftreten und miteinander agieren”. Das ist möglich, weil sich 25 der 30 von Beuys aufgelisteten Objekte im Bestand des Museums Schloss Moyland befinden. Das Ergebnis ist eine ungewöhnliche Zusammenstellung von höchst unterschiedlichen Werken aus der Zeit von 1948 bis 1963. 

Neue Informationsräume
Wer war Joseph Beuys? Dieser Frage nimmt sich die neue Dauerausstellung an, die das Leben und künstlerische Werk des legendären Künstlers reflektiert. Informationsräume und multimedial ausgestattete Kabinette bieten vielfältige Zugänge zu Joseph Beuys. Ein besonderes Highlight der Ausstellung ist das Hörstück Joseph Beuys und der Hase, in das sich Kinder und Erwachsene im neuen Familienraum auf der Beuys-Etage vertiefen können. 

Begleitprogramm

Mo., 1.5.2017, 13.30–15 Uhr
Interaktive Familienführung zu Joseph Beuys
mit Alexandra Eerenstein
Kosten: Erwachsene 4,50 €, Kinder/Jugendliche 1,50 € p. P. zzgl. Museumseintritt

Do., 27.4.2017, 19 Uhr
Kuratorenführung
mit Dr. Alexander Grönert, Kurator/Leiter Sammlung
Kosten (inkl. Getränk): 12 €, ermäßigt 10 €

Jeden Sonn- und Feiertag
Öffentliche Führungen

 

Stiftung
Museum Schloss Moyland
Sammlung van der Grinten
Joseph Beuys Archiv
des Landes Nordrhein-Westfalen
Am Schloss 4
47551 Bedburg-Hau

Telefon +49 (0)2824 9510-0
Telefax +49 (0)2824 9510-99
info@moyland.de
www.moyland.de

Registernummer 15.2.1-St.566
Steuernummer 116/5745/5033

vertreten durch die
Mitglieder des Stiftungsvorstandes
Dr. Arnim Brux
Franz Rudolf van der Grinten
Nicolas Baron von Steengracht

Museumsleitung
Johannes Look
Dr. Bettina Paust

Technische Betreuung des Newsletters
Rainer Steegmann

© Museum Schloss Moyland
Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Newsletters darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung reproduziert, vervielfältigt oder verbreitet werden. Für die Nutzung der enthaltenen Informationen oder die fehlerfreie Funktion wird keine Haftung übernommen. Der Benutzer ist für eventuell entstehende Schäden alleine verantwortlich.

E-Mail an die Redaktion

Anfahrt

Öffnungszeiten und Eintrittspreise